161110_icono_product_teaser Shape Shape 161110_icono_product_teaser icon-arrow-left icon-arrow-right icon-first icon-last 161110_icono_product_teaser 161110_icono_product_teaser location-pin 161110_icono_product_teaser 161110_icono_product_teaser contact-desktop-white careers-desktop-white
Artboard Created with Sketch.

Qualitäts-Umwelt-Sicherheitsmanagement

Der Verkehrsmarkt in Deutschland und Europa verändert sich rasant. Täglich werden wir als Transport- und Logistikdienstleister vor neue Herausforderungen gestellt.

Um im Wandel und Wechsel kontinuierlich Leistung auf hohem Niveau erbringen zu können, setzen wir schon seit Beginn der 90er Jahre auf ein verlässliches Qualitätsmanagement. Heute werden bei uns alle Abläufe von der Transportabwicklung bis zur logistischen Dienstleistung gemäß den Vorgaben von DIN EN ISO 9001 organisiert und koordiniert. Die TRANSA Spedition GmbH arbeitet darüber hinaus nach DIN EN ISO 14001, Umweltschutzmanagement. Sie ist nach OHSAS 18001 Arbeitschutzmanagement zertifiziert und erfüllt HACCP Richtlinien und Anforderungen von SQAS Assesments. Sie ist zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb nach  § 52 KrW- /AbfG. Das Qualitätsmanagement nach DIN EN  ISO 9001 ist in allen Geschäftsstellen der TRANSA verbindlich und gilt auch für unsere Verbundpartner, die in das Qualitätsmanagementsystem der TRANSA eingebunden sind.